0

Ein kleiner Jahresrückblick und ein paar Liebe Worte

Ein paar liebe Worte und ein Jahresrückblick

Mein lieber Herr Gesangsverein,

heut ist ja echt schon Weihnachten und es wird Zeit für einen kurzen Jahresrückblick.

Aber als erstes wünschen wir dir FROHE WEIHNACHTEN! Und falls du gerade in Neuseeland bist verpasse nicht den Boxing Day. Eine Rabatt- und Einkaufsschlacht die seinesgleichen sucht. Wir hatten unsere helle Freude daran. Und genau heute vor einem Jahr hatten wir unseren ersten Arbeitstag bei Gourmet Blueberries in Hastings. Ja wirklich am 24. hatten wir unseren ersten Arbeitstag, unvorstellbar in Deutschland.

 

Jahresrückblick auf 2017

2017 war im Jahresrückblick ein mega Jahr, voller Höhen und nur weniger Tiefen,  toller Leute und interessanten Eindrücken in Neuseeland. Unglaubliche Landschaften und die geilsten Campingplätze in den verschiedenen Teilen Neuseelands haben wir bereist. Außerdem haben wir viele Bekanntschaften gemacht und großartige Leute kennengelernt. An dieser Stelle möchte ich einmal „DANKE“ sagen, aus tiefstem Herzen. Zu Beginn meiner/unserer Reise hätte ich mir das niemals erträumen lassen.

Im Jahr 2017 ist der Blog zu einer festen Größe für Neuseeland Infos geworden. Die Besucherzahlen und die Rückmeldungen sprechen eine geile Sprache. Vor einem Jahr hätte ich mir niemals vorgestellt, dass wir jeden Monat 4500 Personen durch unseren Blog erreichen.

Die Fülle an Fragen die wir beantwortet haben ist groß, aber es gibt immer noch viele Fragen die wir nicht beantwortet haben. Das ist unser Ziel für 2018. Unser Blog soll die perfekte Hilfe für deine Neuseeland Reise werden.

Deswegen freuen wir uns über deine Hilfe! Egal ob du einfach glücklich durch Neuseeland reist oder unsere Webseite deinen Freunden empfiehlst. Jede Nutzung unseres Blogs zaubert uns ein Lächeln ins Gesicht, weil wir dann Wissen, dass andere auch eine schöne Zeit haben.

 

Leider ist unser Visum im November ausgelaufen und wir sind wieder in Deutschland angekommen. Nach einer kurzen (ok eher langen) Eingewöhnungsphase haben wir uns gefangen und arbeiten wieder produktiv. Das heißt, der Blog geht weiter und es gibt regelmäßig neue Beiträge. Hast Du eine Frage, auf die du keine Antwort findest? Dann schreib uns einfach eine E-Mail an info@js-pic.de und wir antworten Zeitnah.

Empfohlener Beitrag:  Freedom-Camping: Warum so viele Locals dagegen sind - Backpacker Tipps

 

Wir freuen uns jedes Mal wenn einer unserer Artikel geteilt wird oder auf die Frage von anderen Backpackern als Antwort genommen wird. Das versüßt uns enorm den Tag all diese Erfolge zu sehen und es zeigt auch dass unser Blog einen Mehrwert liefert. Das ist unser wichtigstes Ziel und ein enormer Ansporn für uns.

Wir haben dank dir diverse Kontakte zu verschiedenen Councils, der IRD und einigen anderen Behörden. Diese sind wichtig um konkrete Antworten zu bekommen und ehrliche Posts schreiben zu können.

 

Zukunftspläne

Aktuell planen Kathi und ich wie es für uns weitergehen wird. In Neuseeland hat mich das Reisefieber wieder infiziert und ich sehe mich auf Dauer nicht in Deutschland. Das nächste Reiseziel steht auch schon fest, 2019 wird es nach Australien gehen.

 

Um in der Zukunft noch mehr Infos transportieren zu können, mache ich gerade ein Praktikum bei einem Foto- & Videografen. Das Ziel ist es, so viel Wissen wie möglich mitzunehmen, um nicht nur im Blog, sondern auch in anderen Kanälen noch mehr durchzustarten. YouTube wurde von einer großen Mehrheit von euch gewünscht. Daran arbeiten wir und wollen in 2018 mit den ersten Videos starten.

 

Es bleibt für den Moment nur, Dir ein dickes DANKESCHÖN zu sagen. Wir wünschen ein frohes Fest und entspannte Tage, egal wo auf der Welt du dich aufhältst. Genieß die Zeit, das Reisen oder einfach die Möglichkeit mit deiner Familie zusammen zu sein. Egal wie du Weihnachten feierst, genieß es!

Wir freuen uns dich als Leser gewonnen zu haben und wünschen dir und deinen Liebsten schöne Feiertage.

 

Save Travel‘s and a Merry Christmas

 

Kathi und Julian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.