12

Weisst du schon was du machen musst um deine Steuererklärung in Neuseeland korrekt zu machen? – Backpacker Tipps

Steuererklärung in Neuseeland

Das Steuerjahr in Neuseeland ist am 31.3. zu Ende gegangen. Solltest du dir unsicher sein was du machen musst kriegst du hier eine einfache Anleitung.

Hier kannst du herausfinden ob du das Formular IR3 einreichen musst oder ob du einfach ein PTS anfordern kannst um die zu viel gezahlten Steuern zurück zu bekommen.

 

Fragen, Anmerkungen oder Unklarheiten? Schreib bitte einen Kommentar hier unter den Blogartikel damit auch andere Leser davon profitieren können.

 

Anleitung

Als erstes benötigst du einen registrierten Zugang zu MyIR, wie das geht findest du hier im Blog Eintrag unter folgendem Link.

Wenn du einen Account hast dann kannst du weiterlesen.

1. Einloggen im MyIR Online Bereich

 

So sehen die Menüpunkte aus. Hier klickst du auf „My Income“.

2. Danach kommst du auf folgende Seite:

 

Hier klickst du auf den Link „required to file an IR3 or receive a PTS“.

Nachdem du auf diesen Link geklickt hast kommst du in ein Tool wo du ein paar Fragen ausfüllst und das dir dann sagt ob du ein Formular ausfüllen musst oder ob du einfach den PTS anfordern kannst und dann automatisch alles andere passiert.

3. Das folgende Tool öffnet sich und da kriegst du am Ende die Auswertung was du machen musst.

Bitte stelle das Steuerjahr ein für das du die Auswertung haben möchtest.

4. Danach musst du die ersten Fragen beantworten:

Frage 1 musst du mit Ja anklicken wenn du länger als 183 Tage in Neuseeland bist. Die anderen Fragen kannst du normalerweise alle mit „No“ beantworten.

5. So habe ich das ganze ausgefüllt. Bei einem Klick auf das Fragezeichen gibt es nochmal eine kurze Erläuterung. Das einzige knifflige ist Frage 1, hier musst du ja anklicken wenn du länger als 183 Tage in Neuseeland bist.

 

Frage 1 musst du mit Ja anklicken wenn du länger als 183 Tage in Neuseeland bist. Die anderen Fragen kannst du normalerweise alle mit „No“ beantworten.
Empfohlener Beitrag:  Was muss ich für meine Rego in Neuseeland machen? - Backpacker Tipps

6. Dann kommt eine Auflistung deiner Arbeitgeber mit den jeweiligen Gehältern und wieviel Steuern davon abgezogen wurden:

 

Sollte hier etwas fehlen kannst du die Summen über den Button „View/Edit“ ändern.

7. Wenn alles stimmt kannst du hier weitergehen.

 

Auch die Fragen kannst du im Normalfalle alle mit „No“ beantworten.

8. Zusammenfassung und Auswertung:

 

Die Zusammenfassung und deine Erklärung was du als nächstes tun musst.

 9. Wenn du ein IR3 ausfüllen musst dann musst du warten bis das ganze online freigeschaltet wird. Stand heute ist die Auskunft das das IR3 Formular ca. Mitte Mai freigeschaltet wird. Bitte denke daran dann das Formular online auszufüllen und einzureichen.

 

Steuererstattung ausrechnen lassen

Über den Link www.ird.govt.nz/taxrefund kannst du ausrechnen lassen ob du eine Steuererstattung bekommen solltest.

 

 

Wenn du als Ergebnis bekommst das du bitte ein PTS anfordern sollst (Bild 2) kannst du das direkt online machen. Neben dem Steuerjahr steht der Satz „Request PTS“ und damit kannst du das PTS anfordern.

Ab Anfang Juli wird dann nach und nach alle Anträge und Auszahlungen bearbeitet und erledigt.

Solltest du dann noch in Neuseeland sein ist es so das du es direkt auf dein Konto bekommst.

Schau dir dazu auch die beiden anderen Blogeinträge von mir an:

 

  1. Neuseeland leichteste Steuererklärung IR3 machen wenn du wieder Zuhause bist
  2. Kurz vor der Abreise leichteste Steuererklärung IR3 machen wenn du noch in Neuseeland bist

12 Comments

  1. Hey Julian,
    Woraus entsteht denn der Unterschied, ob man ein IR3 ausfüllen oder ein PTS anfordern muss?
    Um Steuern zurück zu bekommen, muss man doch so oder so ein IR3 ausfüllen oder?
    Danke für deine Antwort,
    Cheers Sven

    • Hi,
      nein das ist so nicht richtig. Woraus der Unterschied entsteht kann ich nicht sagen. Die Webseite des Inland Revenue Departments ist da nicht so informativ. Aber lustigerweise ist es so das wenn man den Fragebogen durchläuft manche Backpacker mit den selben Antworten wie ich sie gegeben habe einfach ein PTS request machen können und andere ein IR3 ausfüllen sollen.

      Welcher Algorhytmus muss ich leider passen.

      LG Julian

  2. Hey weisst du wie es aussieht wenn man in Neuseeland arbeiten war und das Land vor den 183 Tagen verlassen hat. Bekommt man dann mehr wieder, oder gar nichts ???

    • Hi,
      also man muss sich entweder online über das MyIR Tool melden oder ins lokale Office gehen. Man bekommt das selbe wie wenn man länger da ist, nur der Aufwand das die das freigeben ist etwas größer.

      Normalerweise ist es aber sowohl online via Email als auch im Office kein größerer Aufwand. Man muss sich nur melden und sagen das man halt seine Steuer machen möchte. Die automatischen Tools arbeiten halt mit den Richtwerten das man erst ab 183 Tagen automatisch freigeschaltet wird.

      LG Julian

  3. Hallo Julian, ich war genau 169 Tage in Neuseeland und jetzt zeigt es mir an, dass ich sie kontaktieren muss. Mir wird aber nur eine Telefonnummer angezeigt. Deshalb die Frage an welche e-mail adresse kann ich mich wenden? Ich habe schon versucht bei der Website eine zu finden aber ohne Erfolg.

    • Hi,
      wenn du dich im MyIR registriert hast und dich einloggst gibt es auf der rechten Seite in der Navigation einen Punkt namens "Secure Mail" oder so ähnlich. Damit kannst du eine Nachricht schicken.

      LG Julian

  4. Wie oder wo ändere ich denn meine Bankdaten damit dann das Geld auf mein Konto überwiesen wird? Bzw. kann ich das überhaupt ändern?

    • Hi Franzi,
      ja das kannst du ändern. Du loggst dich im MyIR ein und gehst dann auf den Punkt My Account. Standardmäßig ist der Bankaccount eingetragen auf den du auch dein Gehalt bekommst.
      Du kannst das Konto übrigens NUR auf ein NZ Konto ändern. Wenn du bereits in Deutschland bist und kein NZ Konto hast bleibt dir nur die teure Variante via Bankscheck oder das Geld auf das Konto eines Bekannten in Neuseeland zu überweisen. Diesr könnte es dann z.B. mit Transferwise zu dir überweisen.

      LG Julian

  5. Zu welchem Zeitpunkt muss/kann ich meine Steuererklärung denn einreichen? Ich arbeite noch bis Januar, werde danach aber noch zwei Monate im Land sein ohne zu arbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.