0

Deutsches Führungszeugnis in Neuseeland beantragen – Backpacker Tipps

So beantragst du dein deutsches Führungszeugnis aus Neuseeland

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, das Führungszeugnis in Deutschland zu beantragen, ist eigentlich recht einfach. Trotz allem habe ich keine gute Anleitung gefunden, daher schreiben wir dir einfach eine konkrete Anleitung was du machen musst um dein Deutsches Führungszeugnis zu beantragen (und erhalten) während du in Neuseeland bist.

 

Möglichkeiten dein Führungszeugnis zu beantragen

Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten dein Führungszeugnis in Deutschland beim Bundesamt für Justiz zu beantragen.

  1. Digital: Hast du einen Personalausweis mit freigeschalteter Online-Ausweisfunktion, kennst deine 6-stellige Pin und hast ein passendes Smartphone oder Kartenlesegerät um dich online auszuweisen? Dann kannst du dies bequem direkt Digital erledigen. In dem Falle geht es direkt hier auf der Webseite des Bundesamt für Justiz weiter.
  2. Schriftlich: Hast du keinen Personalausweis mit Online Funktion, kannst du den Antrag auch ganz klassisch schriftlich abschicken. Beachte unbedingt, dass der Antrag ausschließlich im Original akzeptiert wird. Der Antrag wird weder per Fax, noch E-Mail in digitaler Form angenommen. Dies ist aus Neuseeland aber kein Problem. Den Antrag zum selber ausdrucken findest du ganz bequem hier auf der Webseite des Bundesamts für Justiz (Antragsformular herunterladen).

 

Antrag deutsches Führungszeugnis aus dem Ausland

So sieht der Antrag für das Führungszeugnis aus dem Ausland aus.

 

Anleitung für den Schriftlichen Antrag des deutschen Führungszeugnis während du in Neuseeland bist

  1. Antrag herunterladen: Lade den Antrag auf der Webseite des Bundesamt für Justiz herunter (Download Antrag Deutsch / Download Antrag Englisch). Bist du in Neuseeland, dann solltest du entweder nur die englische Version herunterladen, oder Deutsch und Englisch, denn du brauchst deine Unterschrift beglaubigt (dazu später mehr) und niemand beglaubigt dir was er nicht versteht.
  2. Antrag ausfüllen: Fülle den Antrag aus und drucke ihn dann aus (die Seite mit den Erklärungen brauchst du nicht drucken). Alternativ kannst du ihn auch direkt ausdrucken und dann ausfüllen. Setze Häkchen bei:
    1. Du beantragst die Erteilung eines Führungszeugnisses.
    2. Bitte um Übersendung an meine oben genannte private Anschrift.
    3. Die Gebühr überweist du idealerweise vorher/während des Antrags und gibst das dann im Antrag entsprechend an.
    4. Trage deine Personendaten ein und stelle sicher das diese gut leserlich sind. Idealerweise verwendest du hier Druckbuchstaben (oder noch besser füllst es am PC aus).
    5. NOCH NICHT UNTERSCHREIBEN!!!
  3. Unterschrift beglaubigen: Nachdem du jetzt das Formular ausgefüllt hast, suchst du dir eine Stelle die deine Unterschrift beglaubigen darf. Mögliche Stellen in Neuseeland sind:
    1. Deutsche Botschaft in Wellington
    2. Polizei (Rufe kurz vorher an und Frage nach ob jemand verfügbar ist)
    3. Justice of Peace (Kostenlos und überall in Neuseeland)
  4. Unterschreiben: Gehe zu der entsprechenden Stelle und lasse deine Unterschrift beglaubigen. Dazu unterschreibst du vor Ort und die Person unterzeichnet mit Unterschrift und Stempel das du bist wer du bist.
  5. Abschicken: Gehe jetzt zur Post und nutze die günstigste Variante des Briefversands. Eine Express Option brauchst du normalerweise nicht.
  6. Abwarten: Jetzt heißt es abwarten, bei mir hat es 3 Wochen gedauert bis das Führungszeugnis an meine Deutsche Adresse gesendet wurde.
Empfohlener Beitrag:  Die typischen Fehler beim Gepäck packen? - Backpacker Tipps

 

Tipps & Tricks zum Führungszeugnis

Alternative Versandadresse: Möchtest du dein Führungszeugnis an eine abweichende Adresse gesendet haben, dann kannst du ein kurzes Anschreiben beilegen und bekommst dein Führungszeugnis auch zum Beispiel an eine deutsche Adresse. Hat bei mir problemlos geklappt.

Unterschrift beglaubigen: Am einfachsten ist die Polizei, denn diese gibt es in nahezu jedem kleineren Ort. Allerdings hat hier nicht immer jemand Zeit. Eine gute Alternative ist die Justice of Peace. Hier gibt es Hunderte Menschen die dir deine Unterschrift beglaubigen können.

Französische Sprache: Es gibt den Antrag auch in französischer Sprache, eine Variante die du in anderen Ländern die Französischsprachig sind gut verwenden kannst. In Neuseeland ist Französisch allerdings keine gute Wahl für den Antrag, denn nur die wenigsten können Französisch lesen geschweige denn sprechen.

Individuelle Fragen: Das Bundesamt für Justiz hat eine Hotline, diese kann dir weiterhelfen oder dich passend verbinden. Die Telefonnummer lautet +49 228 99410-5668 und ist Dienstag und Donnerstag von 9-12 Uhr erreichbar.

 

Deutsches Führungszeugnis

So sieht ein Deutsches Führungszeugnis aus.

 

Fragen, Anmerkungen oder Ideen

Du hast noch eine Frage, eine Anmerkung zum Führungszeugnis oder eine Idee was hier noch fehlt? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar unter diesen Artikel.

 

Weiterführende Informationen

Quelle für den Artikel und weiterführende Informationen gibt es auch auf der Webseite des Bundesamts für Justiz.

Unterstütze uns

Wir betreiben den Blog damit du eine tolle Zeit in Neuseeland haben kannst. All die Artikel und der jährliche Besuch finanzieren sich aber leider nicht von selbst. Daher freuen wir uns über deine Unterstützung. Ganz bequem kannst du uns hier einmalig oder dauerhaft unterstützen.

Wir freuen uns über einen leckeren Kaffee (gerne auch mehrere) und stoßen auf dich an!

Auch wenn es eher wenigen bekannt ist. Der Blog ist ein Vollzeitjob und wir möchten dir gerne auch in der Zukunft weiterhelfen, dies geht leichter wenn du uns im Gegenzug zu deinem Besuch auch unterstützt.

Wenn jeder Besucher 1€ pro Jahr spenden würde, wäre unser Betrieb entspannt gesichert.

 

Wir sagen DANKESCHÖN und wünschen dir eine tolle Zeit in Neuseeland!

UNTERSTÜTZE UNS

Werbehinweis

In unserem Blog findest du mit einem * gekennzeichnete Links. Diese Links sind sogenannte Affiliate Links und dienen zur Finanzierung unserer Webseite. Nutzt du einen der Links zur Buchung oder zum Kauf eines Produkts, dann bekommen wir dafür eine kleine Provision. Durch diese Provision finanzieren wir einen Teil unseres Webangebotes für dich. Für dich ändert sich durch die Nutzung eines unserer Affiliate Links nichts weiter. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.