0

ANZ Banking App leicht erklärt – Backpacker Tipps

Die ANZ Go New Zealand App

Als erstes braucht ihr natürlich ein Bankkonto bei der ANZ Bank in Neuseeland.

 

Symbol auf dem Handy für die ANZ goMoney NZ App

ANZ goMoney NZ App

 

Dort erhaltet ihr nach der Anmeldung eure Kundennummer die ihr für die Einrichtung der App braucht.

Die App „ANZ goMoney New Zealand“ findet ihr für Android (hier), solltet ihr die App zwar sehen aber die Meldung bekommen kein gültiges Gerät. Dann bitte registriert euch mit einer anderen Email Adresse erneut bei Google und wählt im Play Store dann Neuseeland als Standort aus. Stand heute kann man nach der Anmeldung leider den Standort nicht mehr ändern.

Alternativ kannst Du nach dem ANZ go Money New Zealand APK googlen und die Datei so auf dein Handy herunterladen, danach kannst du die App installieren. Eventuell musst du in den Einstellungen deines Handys die Installation von APK Dateien erlauben.

Für Apple's IOS findet ihr die App  (hier), bei Apple könnt ihr euren Standort bei Bedarf über die Einstellungen auf Neuseeland ändern, sollte dies erforderlich sein.

Nach dem aufrufen der App müsst ihr eure Kundennummer eingeben und die Pin die ihr für euer Onlinebanking vergeben habt. Danach könnt ihr eine neue PIN erstellen die nur für den Zugriff auf die App genutzt wird.

 

Sicherheitsabfrage in der ANZ goMoney NZ App

PIN Sicherheitsabfrage in der ANZ goMoney NZ App

 

Sobald das ganze abgeschlossen ist habt ihr Zugriff auf euer Konto/Konten und könnt von dort aus alles erledigen.

 

Foto des Menüs der ANZ goMoney App

Das Menü der App

 

  1. Kontostand einsehen
  2. Zahlungen anschauen
  3. Gelder zwischen eigenen Konten hin und her überweisen
  4. Gelder an andere Leute überweisen
  5. App personalisieren

Alles was ihr im Online Banking auch machen könnt ist hier in kompakter aber einfach gehaltener Form wiederzufinden.

Damit habt ihr schnell auf einen Blick alles und könnt direkt zugreifen ohne erst den PC/das Tab zu starten. App öffnen, erledigen, fertig.

Habt ihr Fragen dann schreibt einfach einen Kommentar. Vielen Dank.

Empfohlener Beitrag:  Wie kriege ich mein Deutsches Geld günstig nach Neuseeland - Backpacker Tipps

 

Unterstütze uns

Wir betreiben den Blog damit du eine tolle Zeit in Neuseeland haben kannst. All die Artikel und der jährliche Besuch finanzieren sich aber leider nicht von selbst. Daher freuen wir uns über deine Unterstützung. Ganz bequem kannst du uns hier einmalig oder dauerhaft unterstützen.

Wir freuen uns über einen leckeren Kaffee (gerne auch mehrere) und stoßen auf dich an!

Auch wenn es eher wenigen bekannt ist. Der Blog ist ein Vollzeitjob und wir möchten dir gerne auch in der Zukunft weiterhelfen, dies geht leichter wenn du uns im Gegenzug zu deinem Besuch auch unterstützt.

Wenn jeder Besucher 1€ pro Jahr ausgeben würde, wäre unser Betrieb entspannt gesichert.

 

Wir sagen DANKESCHÖN und wünschen dir eine tolle Zeit!

UNTERSTÜTZE UNS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.