1

Was ist ein Proof of Address und wofür brauche ich den? – Backpacker Tipps

Bald geht die neue Saison hier in Neuseeland los. Zeit die gängigsten Fragen für alle Neuankömmlinge zu beantworten. Heute geht es um den Proof of Address, das ist sozusagen die Adressbestätigung für deine Unterkunft.

 

So sieht mein Proof of Address aus

 

Der Proof of Address

Der Proof of Address ist ein Dokument in dem dir der Inhaber deiner Unterkunft bestätigt das du zur Zeit dort lebst. Das heißt im Hostel, deiner AirBnb Unterkunft, oder deiner privaten Unterkunft, kann dir ein Schreiben ausgestellt werden auf dem mit deinem Namen bestätigt wird das du an der Adresse zur Zeit lebst.

 

Was muss im Proof of Adress stehen und wie könnte der Text lauten

Im Briefkopf muss die Adresse stehen und im Text dein Name und am besten auch dein Geburtsdatum. Außerdem muss auch deine Wohnadresse nochmal dort stehen.

Nachdem eine Unterschrift des Ausstellenden unter dem Schreiben ist hast du schon alles erledigt.

 

Textbeispiel

Datum der Ausstellung

Proof of address for xyz
xyz is currently residing at xyz, xyz street, City xyz
Please feel free to contact us if you have any questions.

Kind regards
signature

Name of Person making the proof of adress
Position of Person (Manager e.g.)
Hostelname (if no hostel then just skip this)
street
City
email
phone

 

Wofür benötige ich das Schreiben

Das Schreiben benötigst du eigentlich nur zwei mal, einmal für das erstellen eines Bankkontos und zum zweiten mal beim beantragen der IRD (Neuseeländische Steuernummer).

Hast du Fragen zum Proof of Address? Dann schreib gerne einene Kommentar unter diesen Artikel.

Empfohlener Beitrag:  Wie man günstig einen leckeren Kaffee kocht - Backpacker Tipps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.